Einführung NT & Philipper

Hinweis

In dieser Studieneinheit behandeln wir erstmalig ein neutestamentliches Buch. Es wird darum hilfreich sein, wenn Sie zuerst die Einführung ins NT durchlesen.

Einleitung zum Philipperbrief

Im Philipperbrief schreibt Paulus an eine Gemeinde, mit der er persönlich sehr verbunden war. Diese Gemeinde wurde seit ihrer Gründung mit Leiden konfrontiert und benötigte Zuspruch. Der Apostel hat aber auch einige problematische Dinge anzusprechen, was er mit vorbildlicher Sorgfalt tut.

Inhaltliche Schwerpunkte

Paulus motiviert die Briefempfänger zu einem Leben in der Gesinnung Christi und weist auf praktische Beispiele hin aus seinem eigenen Leben und demjenign seiner Mitarbeiter.

Pädagogische Schwerkunkte:

Paulus will seine Gemeinde damals und uns heute zur Gesinnung Jesu Christi hinführen. Zu dieser gehört auch unsere Bereitschaft, um Christi willen zu leiden.