4 Mose (2)

Der zweite Teil der Studieneinheit 4. Mose umfasst die Kapitel 15-36. In Kadesch-Barnea sagte Gott Nein zu einer Generation, die im fortgesetzten Ungehorsam gegen seinen Auftrag verharrte. Es war die dunkelste Stunde der Frühzeit Israels. Auf diesem dunklen Hintergrund lernen wir Gottes Ernst und ebenso seine Gnade kennen. Während 38 Jahren wandert Israel durch die Wüste, bis alle Männer gestorben waren, die sich gegen Gottes Führung aufgelehnt hatten. In dieser Zeit bereitete Gott aber die neue Generation vor auf den Einzug nach Kanaan, denn niemals wird Gott sein Ziel aufgeben!

Pädagogische Schwerpunkte

Diese Studieneinheit macht mit der Praxis des "Lebens nach der Krise" vertraut und lehrt uns manche Grundsätze für "Krisenmanagement".